Dienstag, 26. Januar 2016

Geschenkidee

Ganz kurzfrristig erhielt ich eine Einladung für die Geburtstagsfeier einer Freundin. Da sie mir letztes Jahr im Herbst sehr geholfen hat und mich immer wieder zum Zumbatanzen motiviert, sollte es etwas persönliches sein.

So sind meine Gedanken- Teelichter enstanden: 





Die Idee habe ich von hier.
 
Das Geburtstagskind hat sich gefreut und ich habe meinen guten Vorsatz fürs neue Jahr auch schon ein bisschen erfüllt. Nämlich alle Freunde mit etwas Selbstgemachtem zu überraschen.

Eure 
FeJu

Dienstag, 19. Januar 2016

Wichtelgeschenke

Ich weiß, eigentlich sind wahrscheinlich alle schon am Nähen und Basteln der Faschingskostüme. Bei uns hat der Postbote endlich heute auch den heißersehnten Stoff für das Muckla-Kostüm gebracht.

Trotzdem möchte ich Euch heute zeigen, was ich meinem Büro-Wichtel gemacht habe. Im Herbst habe ich eine Unmenge an Quittensaft geschenkt bekommen. In meinem Keller könnte ich eine Handlung mit Quittenmarmelade eröffnen, das kam also nicht in Frage. Also das Netz der Netze befragt und für einen Quittenlikör entschieden. Das passte gut, da dieser gut abgedunkelt drei Monate im Keller verbringen musste (da war die Quittenmarmelade nicht so alleine). 

Kurz vor der Weihnachtszeit habe ich noch ein Rezept für Chili-Parmesan-Plätzchen entdeckt. Die habe ich mit Kekesstempeln versehen.

So sah das ganze aus:


Die Anhänger für die Geschenke war eine Produktion aus Papier-und Stoffresten und die Vorlagen findet ihr hier.
 

Es sind noch einige Freunde und Verwandte damit beschenkt worden und von dem Quittenlikör ist auch noch ein kleiner Rest übrig, den behalt ich!

Eure FeJu

Dienstag, 12. Januar 2016

Nachlieferung

Auch wenn unser Adventskranz bereits abgewickelt ist und meine Kinder schon Planungen zu ihren Faschingskostümen machen, möchte ich Euch meine gestickten Anhänger zeigen. Sie hingen an unserem Adventkranz, den habe ich leider vergessen zu fotografieren.

Die Stickdatei habe ich von hier. 








Die restlichen Anhänger habe ich an liebe Menschen verschenkt.

Eure 
FeJu


Samstag, 2. Januar 2016

Frohes neues und kreatives Jahr...

... wünsche ich allen. Auf das das Kreative gewinnt.

Hier noch eine kleine Weihnachtsüberraschung für eine gute Freundin.

Ich habe zum ersten Mal ein Mugs au meiner Stcikdatei genäht. Die Anleitung und Datei findet ihr hier.

Und hier nochmal aus der Nähe:




So, die ersten Geburtstagswünsche sind schon eingegangen und wollen gemacht werden. Und vielleicht geht ja mein Wunsch in Erfüllung mich mit meinem Nähen ein bisschen selbststädig zu machen.


Ich wünsche Euch noch ein paar ruhige Tag
FeJu