Dienstag, 2. Mai 2017

Geburtstagsmarathon die zweite

Im letzen Eintrag habe ich euch den supersüßen Leseknochen gezeigt. Seit dem gab es noch mehr Geburtstage zu feiern. Einmal habe ich der lieben Cousine meines Mannes etwas Praktisches und einen Schlüsselanhänger gemacht.



Von meiner lieben Freundin hat die Tochter Geburtstag gehabt. Aber was schenkt man einem Mädel, dessen Mama so kreativ und mein Vorbild ist? Ich habe mich fürs Häkeln entschieden, denn dass kann ich faul auf meinem Sofa tun. Entstanden ist eine Eulentasche.


Die Anleitung habe ich aus einer Zeitschrift. Ich liebe diese Dinger gerade.

Beim nächsten Mal nehme ich euch mit in den Dschungel.

Liebe Grüße
FeJu